• DE

 

 

 
Sanfte Geburt: Unterstützung der Geburt durch Hypnosetherapie

Sanfter auf die Welt kommen

Ein Hypnose-Mentaltraining vor der Geburt eines Kindes stellt eine wunderbare Alternative zu den üblichen Vorbereitungskursen dar. Bei dem geburtsvorbereitenden Mentaltraining wird das jahrhundertealte Wissen um die schmerzlindernde Wirkung der Trance genutzt, um den Angst-Anspannungs-Schmerzkreislauf zu durchbrechen – diese kann zu einem rundum positiv empfundenen Geburtserlebnis führen.

Zurück zu den natürlichen Ressourcen

In zahlreichen Kulturkreisen sind trance-induzierende Rituale vor und während der Geburt seit Jahrhunderten eine Selbstverständlichkeit, um die Anstrengung und den Schmerz des Gebärens zu erleichtern. Denn im Grunde verläuft fast jede Geburt unabhängig von moderner medizinischer Technik, spätestens im letzten Stadium in einem natürlichen Trancezustand.

Die Fokussierung auf einen „unerträglichen Geburtsschmerz“ und die zunehmende Technisierung des Geburtsaktes, haben in den letzten Jahrzehnten zu immer furchtsamer werdenden Müttern geführt. Kaiserschnitt auf Vorbestellung und der Ruf nach chemischen Hilfsmitteln, um die vermeintlichen Schrecken der Geburt zu umgehen, sind auf dem Weg zum Standard zu werden.

Zwischen hektischem Klinikbetrieb und tiefer Verunsicherung der Frauen ist das zutiefst bewegende Geburtsereignis, das Ritual, ein neues Leben zu schenken, in den Hintergrund geraten.

Hypnosetherapie für eine sanfte, stressfreie Geburt

Das Ziel der Mentalkraft-Hypnose ist, den Ablauf der Geburt  durch Visualisierung sicher zu erleben, zu durchlaufen und damit eine spätere stressfreie, freudvolle Geburt im Unterbewusstsein abrufbar zu verankern. Ein willkommener Nebeneffekt dieser Geburtsvorbereitung ist zudem, dass auch im Falle von auftretenden Komplikationen die positiven Ressourcen verfügbar sind.

Durch die Aktivierung der Verbindung zum eigenen Unterbewusstsein, welches den natürlichen Plan der Geburt in sich trägt, kann das Gebären wieder zu einer wunderschönen, friedlichen Erfahrung werden. Dass eine Geburtsvorbereitung durch Hypnose Frauen die Entbindung erheblich erleichtern, belegt auch eine Studie, die an acht deutschen Kliniken durchgeführt wurde.

Erreichbare Ziele durch Hypnose

  • Auflösung von Ängsten
  • Auflösung der sich selbst verstärkenden Angst-Verspannungs-Schmerzspirale während
    der Geburt.
  • Deutlich verringerter Einsatz chemischer Schmerzmittel
  • Verkürzung der ersten Phase der Geburt um bis zu zwei Stunden
  • Zugriff auf eigene Ressourcen während der Wehen gegen Müdigkeit
  • Aktivierung positiver Energien aus dem Unterbewusstsein
  • Deutlich selteneres Auftreten von Hyperventilation
  • Förderung der Beziehung und des Vertrauens zwischen Mutter, Neugeborenen und ihrem Geburtshelfer
  • Gesteigerte Erholungsphase nach der Geburt
  • Deutlich selteneres Auftreten postnataler Depression
  • Das Gebären wird wieder zu einem emotionalen, friedvollen Höhepunkt im Leben

Abläufe des Hypnose-Mentaltrainings

Ziel der Hypnose ist, dass unsere Klientinnen während der Hypnose in einfühlsamen Kontakt mit ihrem Unterbewusstsein treten können, so dass die Geburt nach seinem biologischen Muster von ganz alleine überwacht werden kann. Weiterhin wird angestrebt, in Rapport zu dem eigenen Kind zu treten und die sanfte Auflösung negativer Erregungszustände herbeizuführen.

Durch Zugriff auf die eigenen positiven Ressourcen soll eine Schmerzkontrolle zugänglich gemacht und die neu erworbenen Fähigkeiten und Techniken durch Probeläufe in Trance sicher verankert werden – für eine entspannte, friedvolle Geburt.

  


Möchten Sie wissen, ob unsere Methode auch für Ihre spezifische Problemstellung erfolgsversprechend ist, senden Sie uns bitte Ihre Anfrage [ .. Kontakt ] oder rufen Sie uns in der Hypnosepraxis in Frankfurt/Main an: Telefon 069 - 70 71 371.

Ihre Mitteilungen werden selbstverständlich höchst vertraulich und nur von den entsprechenden Therapeuten behandelt.

Wenn es sofort sein muss: In dringenden Fällen ist es möglich, einen kurzfristigen Einzeltermin auch außerhalb der regulären Behandlungszeiten zu vereinbaren. Bitte kontaktieren Sie uns in diesem Fall per [ .. Email ] oder Telefon 069 - 70 71 371.

 

  

Siehe auch 
[ ..  Hypnosetherapie bei Kinderwunsch ]