• DE

 

 

 
Partnerschaftsberatung in der Hypnosetherapie oder: Scheiden tut weh!

 

Laut Statistik wird zur Zeit jede 3. Ehe in Deutschland geschieden, aber: Eine Statistik darüber, wie viele Trennungen im Nachhinein als Fehler betrachtet werden, gibt es nicht.

Das Sterben einer Partnerschaft ist oftmals ein stiller, unaufgeregter Prozess. Nicht der berühmte Seitensprung ist der Killer Nummer 1, sondern Entfremdung und Sprachlosigkeit.

Was hält eine Partnerschaft zusammen?

Der Kitt, der viele Partnerschaften zusammenhält besteht in erster Linie aus gemeinsam erschaffenen materiellen Werten. Große Gefühle sind kaum noch in Erinnerung, die sexuelle Anziehung kann schon nach wenigen Jahren erloschen sein.

Eine Ehe/Partnerschaft braucht Aufmerksamkeit, Zuwendung und Pflege. Dinge, die man als verantwortungsvoller Besitzer einem Haustier gegenüber selbstverständlich und gerne erfüllt, werden unter Partnern nicht selten blindlings der Verwahrlosung preisgegeben. Das Erwachen in einer vom Scheitern bedrohten Partnerschaft ist schmerzhaft, der Partner wird in mancher Hinsicht schon als Gegner gesehen und eine konstruktive Umgangsweise scheint meterdick verbaut zu sein.

Wege zum Glück

Wo ein Wille ist, ist ein Weg – solange der Eheberater nicht als Ringrichter angesehen wird, ist der Gang zu einer Eheberatung sicherlich eine zielführende Maßnahme. Der Ansatz, den die Hypnosetherapie dabei in erster Linie verfolgt, beruht auf der Reanimation längst vergessener, positiver Wahrnehmungen und Gefühle.

Jedes Paar hat eine Schatzkammer

Bei der Suche nach Lösungen wird das Unterbewusstsein als Schatzkammer der positiven Erlebnisse zu Hilfe gezogen. Die selbst wahrgenommene Attraktivität kann zum Beispiel durch Erinnerung an vergangene Situationen gegenseitig oder auf sich selbst bezogen befördert werden und somit eine attraktive Körperwahrnehmung wecken.

Für die meisten Paare gab es schließlich einmal einen guten Grund des Zusammenseins. Die Hypnosetherapie kann dabei helfen, Ziele neu zu definieren und in Einklang mit dem Partner zu bringen. Sie kann Einfluss auf schlechte Angewohnheiten nehmen, den Antrieb für bestimmte Handlungen begünstigen oder beschränken und letztlich auch ein gesundes Sexualleben befördern.

  


Möchten Sie wissen, ob unsere Methode auch für Ihre spezifische Problemstellung erfolgsversprechend ist, senden Sie uns bitte Ihre Anfrage [ .. Kontakt ] oder rufen Sie uns in der Hypnosepraxis in Frankfurt/Main an: Telefon 069 - 70 71 371.

Ihre Mitteilungen werden selbstverständlich höchst vertraulich und nur von den entsprechenden Therapeuten behandelt.

Wenn es sofort sein muss: In dringenden Fällen ist es möglich, einen kurzfristigen Einzeltermin auch außerhalb der regulären Behandlungszeiten zu vereinbaren. Bitte kontaktieren Sie uns in diesem Fall per [ .. Email ] oder Telefon 069 - 70 71 371.